Was Sie in unserem Netzwerk finden

Das Netzwerk Infektiologie ist eine Informations- und Kommunikations-Plattform für infektiologisch ausgerichtete Ärzte und für andere infektiologisch interessierten Personen oder Einrichtungen.

Jede interessierte Person kann:

  • Ärzte und medizinische Einrichtungen mit infektiologischem Schwerpunkt suchen

Infektiologisch interessierte Ärzte bzw. Mitglieder können:

  • den eigenen infektiologischen Schwerpunkt darstellen
  • infektiologische Konsile von Experten einholen
  • Fragen an die Interaktions-Hotline stellen
  • am Diskussionsforum teilnehmen
  • infektiologische Informationen einsehen

Tagungskalender

Mitglieder-Login

Mitglieder, die den Mitgliedsvoraussetzungen entsprechen, können sich hier anmelden und das vollständige Netzwerk nutzen.


Eingeloggt bleiben
  • Konsile lesen & einholen
  • Im Forum diskutieren
  • Infektiologische Informationen einsehen

Mitglieder und DGI-Zentren in ganz Deutschland (308 Mitglieder)



Interaktionshotline
zu Wechselwirkungen bei Medikamenten

DocCheck Login

Nutzen Sie Ihren vorhandenen DocCheck-Login zur schnellen Anmeldung, aber begrenzten Funktionen.

  • Konsile (nur) lesen
  • Im Forum diskutieren
  • Infektiologische Informationen einsehen
Anzeige:

Sind Sie gegen Masern geimpft? Wenn Sie nach 1970 geboren sind und noch keine Masern hatten, sollten Sie dies in Ihrem Impfpass überprüfen. Sie finden die Impfung auch unter der Abkürzung MMR – einem Impfstoff, der zusätzlich auch vor Mumps und Röteln schützt.

Sollten Sie nicht geimpft oder sich nicht sicher sein, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber oder suchen hier einen Experten in Ihrer Umgebung!

In Kooperation mit